Und wenn nicht alles gut wird?

Donaukurier | 23.10.20

Zwei Künstler stellen überlebenswichtige Fragen im Kunstraum der Deutschen Gesellschaft für christliche Kunst in München

mehr... (PDF)

Messe im Miniatur-Format

Donaukurier | 22.10.20

„Highlights“: Kunst und Antiquitäten in der Münchner Residenz

mehr... (PDF)

Und keiner lacht

Passauer Neue Presse | 20.10.20

Das Münchner Stadtmuseum zeigt die Kunst der 1920er Jahre im Dialog zwischen Malerei und Fotografie

mehr... (PDF)

Und keiner lacht

Donaukurier | 08.10.20

Das Münchner Stadtmuseum zeigt die Kunst der 1920er Jahre im Dialog zwischen Malerei und Fotografie

mehr... (PDF)

Das Phantom Oktoberfest

Donaukurier | 19.09.20

Philip Gröning macht in der Münchner Villa Stuck die virtuelle Wiesn erlebbar

mehr... (PDF)

Vom Lärm der Bilder

Donaukurier | 11.09.20

„Paradise Edict“ im Haus der Kunst: Der britisch-kenianische Künstler Michael Armitage stellt erstmals in Deutschland aus

mehr... (PDF)

Schwabinger Schatzkästlein

Münchner Kirchenzeitung | 30.08.20

Kurioses und Aktuelles in einem neuen Bildband über die St.-Sylvester-Kirche

mehr... (PDF)

Rollenbilder für Frau und Mann

Donaukurier | 19.08.20

„Schönheit – Stärke – Leidenschaft“: Skulpturen des Münchner Künstlerfürsten Franz von Stuck in historischen Räumen

mehr... (PDF)

Wer würfelt über mein Leben?

Kirchenzeitung Eichstätt | 09.08.20

Kunst-Installation von Ilana Lewitan fragt nach der Menschenwürde

mehr... (PDF)